News Archiv

Informationen zum Aqua-, zum Kinder- und zum Probetraining

Liebe Vereinsmitglieder und Neu-Interessierte,

nachdem wir nun erfolgreich mit unseren Trockenkursen in die Wiederaufnahme des Sportbetriebes gestartet sind, möchten wir euch auch die heiß ersehnten Info´s zum Aqua-, zum Kinder- und zum Probetraining geben.

Mehr

Sportstättenänderung ab dem 01.07.2020 bis auf weiteres

Liebe Mitglieder,

heute am 01.07.2020 beginnt wieder wie geplant der Sport auf dem Gelände des Haus Conradshöhe.

Gestern bekamen wir allerdings eine Information von dem Eigentümer, dass die Sporthalle, wo normalerweise

unsere Sportkurse stattfinden, für voraussichtlich 3 Wochen gesperrt sein wird. Grund ist ein defektes Dachfenster in der Halle.

Mehr

Stufenweise Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Liebes Vereinsmitglied,

wir sind sehr froh, dass wir nun endlich wieder mit unserem Vereinssport - wenn auch unter gewissen
Auflagen - starten können. Wir starten ab dem 01.07.2020!
Mehr

Update zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs

Liebe Mitglieder und Neu-Interessierte,

die aktuellsten Entwicklungen bezüglich der Lockerungen in der Corona-Pandemie stimmen uns froh und wir sind bereits im Hintergrund ordentlich am organisieren, um

  • die geforderten Hygiene- und Verhaltensrichtlinien zu erstellen und freigeben zu lassen
  • die notwendigen Materialien für die Umsetzung der Konzepte zu besorgen
  • alle Mitarbeiter zu informieren und auf die Anforderungen zu schulen...
  • und alles bereitzustellen, damit wir euch einen sicheren Start in den Sportbetrieb bieten können

Wie bereits angekündigt, avisieren wir weiterhin die Wiederaufnahme unseres Sportbetriebes zum 01.07.2020 und werden euch so bald es geht mit weiteren Informationen dazu versorgen.

Wir bitten um Verständnis, dass wir auch weiterhin nur sehr eingeschränkt erreichbar sind. Briefe und E-Mails werden natürlich gesichtet und nach Kapazität beantwortet, ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt. Der Fokus liegt auf einer sicheren und zügigen Wiederaufnahme unseres Sportbetriebes!

Wir freuen uns schon sehr auf euch und möchten auch an dieser Stelle noch einmal unseren Dank für eure Geduld mit dieser Ausnahmesituation und euer Vertrauen dabei in uns aussprechen!

Mit freundlichen Grüßen
Eure Geschäftsstelle

Info-Schreiben vom 27.05.2020

Liebe Mitglieder,
 
anknüpfend an unser letztes Informationsschreiben vom 06.05.2020 möchten wir Sie über die aktuelle Situation im Sport und unsere Aktivitäten informieren.

 

Mehr

Beitragsreduzierung Mitglieder

Liebe Mitglieder,
 
gemeinsam haben wir nun schon lange und geduldig auf die Möglichkeit der Wiederaufnahme des Sports gewartet.
Nicht zuletzt durch Ihre vielen freundlichen und mutmachenden Zuschriften sind wir motiviert diese Krise zu meistern und den Verein nach 25 Jahren in eine bewegte Zukunft zu führen.

 

Mehr

Danke an unsere Mitglieder

Liebe Mitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler,
 
wir sagen Danke an alle, die uns so schöne und positive Worte zukommen lassen haben.
Auch ein großes Danke an alle Mitglieder die dem Verein gegenüber Solidarität zeigen und so zum Erhalt des Vereins beitragen.

 

Mehr

Gemeinsam Sind Wir Stark gegen Corona

Liebe Mitglieder, liebe Sportlerinnen und Sportler,

vor 25 Jahren wurde der GST Beweggrund e.V. gegründet und hat bis heute Erfolgsgeschichte geschrieben.

Dies zeigt sich nicht nur an der Zahl der Mitglieder, die von 78 auf 1800 gestiegen ist, sondern auch an der Zahl der MitarbeiterInnen. Diesen konnte Beweggrund seit vielen Jahren einen sicheren Arbeitsplatz bieten. Der Erfolg ist allerdings kein Zufallsprodukt, sondern ist auf harter Arbeit gewachsen. Nun wird die Substanz des Vereins auf eine ebenso harte Probe gestellt.

In Zeiten dieser außerordentlichen Krise benötigen wir alle das größtmögliche Maß an Ruhe und Besonnen-heit, um unser Leben neu zu organisieren und uns auf die besondere Herausforderung einzustellen. Dies betrifft alle Menschen in der Gesellschaft, auch die Gemeinschaft unseres Sportvereins.

Aufgrund der Verordnung des Senats von Berlin den gesamten Sportbetrieb einzustellen, brauchen wir in dieser Ausnahmesituation ihre Solidarität. Die aktuelle Lage ist ein absoluter Ausnahmezustand und stellt uns vor große Schwierigkeiten. Dazu gehören auch die weiterlaufen Kosten, wie u.a. Mietzahlungen und Versorgungskosten unseres Schwimmbades. Zeigen Sie bitte in dieser Situation Ihr Vertrauen und Ihre Unterstützung und bleiben Sie dem GST Beweggrund erhalten. In diesem Zusammenhang bitten wir von Rücklastschriften abzusehen, da diese zusätzlichen Arbeitsaufwand und Kosten verursachen würden.

GST Beweggrund, als Ihr Verein möchte gemeinsam mit seinen Dachverbänden dem Berliner Turn- und Freizeitsportbund, dem Rehasport Deutschland und dem Behinderten- und Rehabilitationssportbund an alle Mitglieder und Rehasport-Teilnehmenden appellieren, sich solidarisch mit uns, dem GST Beweggrund  und Rehasport-Anbieter zu zeigen. Unterstützen Sie uns und damit den gesamten Berliner Sport insbesondere in dieser schwierigen Zeit mit Ihrer Mitgliedschaft.

Nur gemeinsam werden wir es schaffen, die Krise zu meistern.

Wir hoffen, dass wir dazu beitragen können, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und bald wieder mit dem Sport starten zu können. Wir danken für Ihr Verständnis.

Beste Wünsche für Ihre Gesundheit!

 

Herzliche Grüße

Sabina Biele und Hartmut Weidemann

Einstellung des Sportbetriebs

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

in seiner am Samstag, 14.03.20, veröffentlichten VERORDNUNG (https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/pressemitteilung.906892.php) hat der Berliner Senat u.a. auch den Sportbetrieb auf allen öffentlichen und privaten Sportanlagen untersagt.

Das bedeutet, dass der GST Beweggrund e.V. den kompletten Sportbetrieb auf allen angemieteten und öffentlichen Sportanlagen ab sofort einstellen muss. Das gesamte Gelände vom Haus Conradshöhe mit dem Schwimmbad, der Turnhalle und dem Conrad's, das Studio am Borsigturm, die Hallen der Grundschule am Tegelschen Ort und das Schwimmbecken in der Medical Park Klinik bleiben ab sofort für den Sportbetrieb verschlossen.

Wir gehen davon aus, dass diese Regelungen zunächst mindestens bis zum 19. April gelten werden. Über den aktuellen Stand und eventuelle Änderungen werden wir euch selbstverständlich weiter an dieser Stelle informieren. Bitte achtet auch auf  den Eingang Eurers Email-Postfaches, das euch über weitere vom Verein eingeleitete Maßnahmen informieren kann. Weiterhin verweisen wir auf die Informationen auf der Senatshomepage Senat Berlin
(https://www.berlin.de/sen/gesundheit/themen/gesundheitsschutz-und-umwelt/infektionsschutz/coronavirus/)

Wir danken für euer Verständnis und hoffen auf eine rasche Wiederherstellung unseres Sportbetriebs.

Bleibt gesund, alles wird gut!

 

Sabina Biele und Hartmut Weidemann

Feuerwerk der Turnkunst 2021

Festival der Turnkunst

Liebe Mitglieder, es ist wieder soweit, der Kartenvorverkauf für die Torunee 2021 hat bei uns begonnen. Wie jedes Jahr haben wir wieder ein Kontigent an ermäßigten Karten vorab gekauft. Reservieren Sie sich so schnell wie möglich die gewünschte Anzahl an Karten für einen Vorzugspreis von 20,00 € pro Karte. Interessenten wenden sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

Termin: 17.01.2021 um 14.00 Uhr / Ort : Mercedes-Benz-Arena.

Bildnachweis "©TSF GmbH, Foto: minkusimages"