Beitragsregelung

Grundbetrag je Abteilung und Quartal Erwachsene 20,- Euro
1. Abteilung: FITNESS & GESUNDHEIT 1. Auswahl jede weitere Auswahl
Power am laufenden Band ** 31,- € 21,- €
FitnessGymnastik 31,- € 21,- €
TotalBodyCondition 31,- € 21,- €
Entspannungstraining 31,- € 21,- €
Pilates 31,- € 21,- €
Yoga 64,- € 74,- €
WibelsäulenGymnastik 31,- € 21,- €
Beweggrund BewegtRUND 31,- € 21,- €
Fitness 50+ | Fitness 70+ | Rostschutz 31,- € 21,- €
Osteoporose/ ArthroseGymnastik 31,- € 21,- €
NordicWalking 31,- € 21,- €
Tanz - Paartanz 31,- € 31,- €
Walking *** 10,- € 5,- €
2. Abteilung: AQUA 1. Auswahl jede weitere Auswahl
Aqua-Fitness 67,- € 66,- €
3. Abteilung: KORONARSPORT *** 1. Auswahl jede weitere Auswahl
Koronarsport 88,- € 69,- €
Grundbetrag Kinder 16,- € (ermäßigt* 7,- €)
4. Abteilung: KINDER/ JUGENDLICHE Grundbetrag plus 26,- €
pro Angebot
Kinder Tanzen-Turnen-Singen 26,- €
SportKids - Games und Fun 26,- €
Gymnastik und Tanz 26,- €
Fußball - Just For Fun 26,- €
Geräteturnen 26,- €
"Was Mädchen wollen" 26,- €
Unterwasserspiele 26,- €
Eltern-Kind-Turnen 26,- €

* Kinder sind ermäßigt, wenn ein im Haushalt lebender Angehöriger Mitglied beim GST Beweggrund e.V. ist.
** ist als zweites Angebot kostenfrei.
*** Herzsportler können kostenlos Walking nutzen wenn ein ärztliches Attest vorliegt.

Beitragsberechnung

Im folgenden Formular können Sie sie sich den Beitrag pro Quartal berechnen lassen.

1. Vereinsmitglieder der unterschiedlichen Abteilungen können Angebote nach unten stehender Tabelle nutzen. Vereinsangebote sind fortlaufend, werden jedoch, sofern sie in Schulsporthallen stattfinden, von den Berliner Schulferien unterbrochen. Das Schwimmbad im Haus Conradshöhe wird in der Regel in der letzten Juni-Woche und ersten Juli-Woche für Wartungsarbeiten geschlossen.

2. Der GST Beweggrund erhebt eine Aufnahmegebühr von 20 EUR bei Kindern und 30,00 EUR bei Erwachsenen. Für Bescheinigungen jeglicher Art wird eine Bearbeitungsgebühr von 5,00 EUR erhoben. Auf diesem Weg weisen wir darauf hin, daß eine Bearbeitungspauschale von 10,00 EUR erhoben wird, wenn durch Verschulden des Kontoinhabers zusätzliche Kontogebühren entstehen.

3. Die Kündigungsfrist beträgt bei Erwachsenen und Kindern einen Monat zum Quartalsende. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.

4. Die Vereinssatzung kann jederzeit vom Übungsleiter bezogen werden. Sie ist Grundlage für die Vorsitzenden, sowie alle Mitarbeiter des Vereins und gleichermaßen Richtlinie für die Mitglieder.

5. Witterungsbedingte Ausfälle sind in den Beträgen eingerechnet.

Der Mitgliedsbeitrag wird vierteljährig fällig (außer Koronarsport monatlich) und zwar jeweils am: 1. Januar, 1. April, 1. Juli, 1. Oktober
Ausgefallene Stunden können nicht nachgeholt werden.
Diese Beitragsordnung behält ihre Gültigkeit bis sie vom Vorstand geändert wird. Die fälligen Beiträge werden nach erteilter Einzugsermächtigung per Lastschriftverfahren eingezogen. Barzahlungen oder Daueraufträge sind nicht möglich.